Textiles Wissen für Verkäufer/innen

(Zum Anmeldeformular nach unten scrollen, wollen Sie vorher eine Demo des Lehrgangs ansehen, bitte auf Hier klicken und dann auf "Als Gast anmelden"

Wer am Ladentisch steht, um Kunden zu bedienen, sollte Grundkenntnisse über Textilien haben und zwar solche, die auf Textilreinigungen bezogen sind - nicht solche, die für Verkäufer/innen im Textileinzelhandel wichtig sind. Schließlich sollen die Mitarbeiter von Textilreinigungen keine Kleidungsstücke verkaufen, sondern Ihren Kunden auf Fragen zu ihrem Textil richtig antworten können. Beispiel:

 

Kundin: "Schauen Sie mal hier: Dieses Zeichen! Werden Sie meinen Pullover mit Sicherheit so behandeln können, dass er keinen Schaden nimmt?"


Wie wird Ihr(e) Verkäufer/in wohl antworten? - Zugegeben, das Pflegekennzeichen kommt nicht so oft vor, aber das gibt es tatsächlich. Es steht für natürliches Trocknen und bedeutet, dass dieses Teil im Schatten hängend an der Luft getrocknet werden muss. Solche Lerninhalte enthält das Seminar auch, aber viel mehr ganz normales textiles Wissen, das täglich in der Reinigung verwendet wird, sind die Lerninhalte. Hier ein Blick auf die Haupt-

lerninhalte:

 

Diese Hauptthemen enthalten weitere Untertitel

 


Hier können Sie sich anmelden!

Das Seminar kostet 60 €/Person und ist jeder Zeit ohne Termin im Internet verfügbar. Nach der Anmeldung erhalten Sie die Rechnung und nach Zahlungseingang wird dem Teilnehmer der Zugang zum Lehrgang frei geschaltet. (Beachten Sie die kostenfreie Möglichkeit zur Doppelpack-Buchung)

 

 

 

 

 

Anmeldung Seminar Textiles Wissen für Verkäufer/innen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sichere und zuverlässige Kundenberatung schafft Vertrauen bei den Kunden