Bitte klicken Sie hier auf die Themen, die Sie interessieren

 

Geht Umweltschutz Textilreiniger etwas an?

An dieser Stelle wird ein Video geladen. Bitte warten Sie, wenn die Fläche oberhalb dieses Textes noch leer sein sollte.

Wenn Sie auf den Kreis in der Mitte klicken, starten Sie ein Video, in dem Sie etwas zum Umweltschutz erfahren. (Schalten Sie nach dem Start des Videos rechts unten in der Bedienleiste mit dem Symbol "Viereck" auf den Vollbildschirm-Modus")

Sie erwerben im Seminar "Umweltschutz" zum Beispiel 

Grundwissen über die Umwelt und deren Schutz

  • Funktion von Boden, Wasser, Pflanzen und Luft als zusammenhängendes System.
  • Auswirkung von Schadstoffen auf die Umwelt.

Wesentliches aus dem Wasserhaushaltsgesetz

  • Folgen des Eindringens von Lösemittel in das Grundwasser.
  • Schutzmaßnahmen im Textilreinigungsbetrieb
  • Messen der Lösemittelkonzentration in Luft und Abwasser
  • Gesetzlich geforderte Aufzeichnungen und Kontrollen.

Wesentliches aus dem Bundesimmissionsschutzgesetz

  • Emission und Immission
  • Emissionsminimierung durch richtige Wartung der Anlagen
  • Lecksuche und vorbeugende Wartung der Anlagen
  • Verantwortungsvolles Handling mit den Hilfsmitteln
  • Gesetzliche Vorgaben und ihre konsequente Anwendung (Grenzwerte, Protokollierung, Messungen)

Aufbau und Funktionen der Reinigungsmaschinen im Hinblick auf ihre Umweltbelastungen:

  • beim Reinigen
  • beim Trocknen und
  • beim Destillieren
  • sowie Maßnahmen zu ihrer Minimierung 
  • Checklisten zum Prüfen des eigenen Betriebes auf seine Gesetzeskonformität und seine Umweltfreundlichkeit 

Preis: 245 Euro

inklusiv gesetzlich geforderter Sachkundeprüfungen für Per-, KWL- und Reinigungs-maschinen mit alternativen Lösemitteln nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG § 19 l), 2. und 31. Bundesimmissionsschutzverordnung (BImSchV), sowie Berufsgenossenschaftlicher Regel (BGR 500)


 

Anmeldung

Anmelden zum Seminar Umweltfachmann / -frau

 

Sie erhalten nach der Anmeldung den Zugang zur Lernplattform per Email mitgeteilt und haben unbegrenzt viel Zeit, die Lernschritte zu absolvieren. (Der übliche Zeitaufwand für dieses Seminar beträgt vier Wochen, wenn Sie mehrmals in der Woche jeweils eine Stunde für das Lernen reservieren) Über einen Kontaktbutton können Sie jederzeit Fragen an Ihren Lehrer richten.

Die Chemikalien der Textilreinigung belasten die Umwelt. Damit das im geringstmöglichen Maße geschehen kann, müssen Textilreiniger nachweisen, dass sie verantwortungsbewusstes Handeln gelernt haben.